SANTEC BauHarz EP 8-00

38,50280,00

Enthält 16% Mwst.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 10 Werktage

Dünnflüssiges, anwendungstechnisch optimiertes Epoxydharz
für verschiedene Bauanwendungen.

 

Für dieses Produkt wird eine gültige Handelsregisternummer benötigt! Artikelnummer: n. a. Kategorien: , ,

Produktbeschreibung

SANTEC BauHarz EP 8-00

Epoxydharz für Injektionen, Harzmörtel und Versiegelungen.

SANTE BauHarz EP 8-00 ist ein anwendungstechnisch optimiertes Epoxydharz für Bauanwendungen, vorzugsweise für den Sanierungsbereich. Es ist ein klassisches „Zweikomponenten-System“ aus Harz und Härter. Beide Komponenten reagieren nach dem vermischen zu einem zähharten Epoxypolymer.

Eine typische Anwendung für SANTE BauHarz EP 8-00 ist die kraftschlüssige Verfüllung und Abdichtung von Fugen und Rissen in Beton durch Injektion — über handelsübliche Packer und Injektionspumpen, aber auch im Träufelverfahren oder über Injektionsschläuche in Anschlußfugen.

Injektion zur Abdichtung von:

  • Kraftschlüssige Verpressung und Abdichtung von Fugen und Rissen in Beton durch Injektion.
  • Gefügestabilisierung im Träufelverfahren.
  • Hohl liegende Verbundestriche oder Plattenbeläge werden durch Nieder- oder Vakuuminjektion stabilisiert und kraftschlüssig mit dem Untergrund verklebt.
  • usw.

Produkteigenschaften:

  • Einfache Verarbeitung.
  • Niedrige Viskosität und trotzdem lösemittelfrei.
  • Lange Topfzeit und trotzdem schnelle Aushärtung.
  • Sehr gute Haftung, auch an feuchten Substraten.
  • Ausgezeichnete Penetration, auch in feinste Poren und Strukturen.
  • Außerordentlich geringe Oberflächenspannung.
  • Überragende Benetzung auch auf schwierigen Untergründen.
Für dieses Produkt wird eine gültige Handelsregisternummer benötigt!

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Gebindegröße

,

Das könnte Ihnen auch gefallen …

Nach oben